Links

Fanö Online.DK


Fanö on-line mit vielen interessanten Details von Fanö. Sind sie nicht unmittelbar auf die Seite, finde Sie Links zu anderen Seiten von Fanö. Viele schöne Bilder sind auch auf die Seite, von der Insel zu finden.

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)

 

Besuch Fanö.dk


Willkommen im Urlaubsparadies - an der Nordsee. Aktiver Urlaub und Erlebnis in Südjütland - für jeden etwas dabei am allen Jahreszeiten.

Als Schönsten Dorf Dänemarks 2011, ist Sønderho ein beschuch wert. Das kleine Dorf mit nur 328 Einwohnern, datiert sich zu den 1500 Jahren. Die vielen alten, gut erhaltenen Gebäuden stammen überwiegend aus dem Jahre 1800, wo Sönderho die dominierende Seefahrt Stadt an der Westküste war. In der zweiten Hälfte von den 1800 Jahren, verblasst allmählich Sönderho Bedeutung und der letzte Neubau wurde im Jahr 1877 fertig gebaut.

 

Fanö Fähre.dk


Fahrplan, Tickets und vieles mehr - alles ist hier.

 

Fanö Guide


Alles von VERANSTALTUNGEN auf der Insel, biss zur Erlebnisse in die STADT und wichtige Adressen. Sie finden es hier.

 

Facebook Besuchen Sie Fanö


Fanö auf Facebook

 

Fanö.nu


Fanö Tourismus Portal - Fanö ist großartig!

Alles was sich im Moment ausspielt auf Fanö und wo es passiert - Alles in einem Ort - Sie finden es nur hier.

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)

 

Mein Fanö


Meine Fanö ist ein Portal, über die Geschichte von Fanö.

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)

 

Fond Alten SÖNDERHO


Im Jahre 1928 beschloss eine Gruppe von Sommergäste und Einbewohner von Sönderho sich aktiv einzugeben um das alte Sönderho zu bewahren. Sie gründeten daher "Fond Alten Sönderho".

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)

 

SÖNDERHO Gasthof


Sönderho Gasthof anno 1722

ist eine der ältesten und am besten erhaltenen Gasthäuser Dänemarks Nur wenige Meter vom Deich und im Herzen von Sönderho mit einem Blick auf den Sumpf und Salzwiesen, es ist einzigartig.

 

Fanö Lachs


Fanö LACHS - DAS ORIGINAL Raucherlachs

 

Atlantic Fanö


Akku Graadyb wurde nördlich von Fanö in 1943 angefangen und schließlich im Jahre 1945 beendet.

Die Bewaffnung bestand aus 4 Stück. 15 cm. Schiffsgeschütze, in Panzertürme mit 2 Pistolen in jedem Turm montiert. Die Geschütze kamen aus dem Schlachtschiff Gneisenau, wo sie als sekundäre Verstärkung Zwei dieser Doppel Panzertürme wurden Fanö zog nach Gneisenau wurde schwer durch einen alliierten Bombenangriff im Juli 1942 beschädigt funktionierte

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)

 

Wattenmeer


Das Wattenmeer ist ein einzigartiger Naturraum, in denen Wasser zweimal täglich ersetzt wird. Es ist auf drei Länder Verteilt und umfasst vier dänischen Gemeinden. Es gehört zu einer der 10 wichtigsten Fruchtgebiete der Welt und hat in Dänemark den Status des Tier-und Naturschutzgebiet. Es ist eine großes Bereicherung, natürlichen und kulturellen Gebiet, voll von vielen Erlebnisse, das bald einen Nationalpark wird.

(Google-Übersetzung ist notwendig um die Seiten zu lesen)